Der Hafen Sassnitz bietet ideale Voraussetzungen als Basishafen für die Offshore-Branche.

Durch seine direkte Lage an der offenen See entfallen zeitaufwändige Revierfahrten und die Lotsenpflicht.

Die • MS ALEXANDER • kann für Offshore-Fahrten eingesetzt werden wie zum Beispiel:

  • Personentransport
  • Besatzungsaustausch (Fahrtbereich B = 60 Personen, Fahrtbereich C 90 Personen)
  • Seevermessung
  • Forschung
  • Transport von Kleinmaterial bis zu ca. 7t
  • sowie als Tauchschiff (ohne Equipment)

Schiffsdaten • MS ALEXANDER • :

Indienststellung:
Länge: 22,50 m
Breite: 6,50 m
Tiefgang:2,35 m
Maschine: 400 PS

Zertifizierung: GL, BG- Verkehr (See-BG)
Flagge: Deutsch
Heimathafen: Sassnitz
Fahrtgebiet: B (20 sm von der deutschen Küste)
Besatzung: 3-4 (zwei Kapitäne mit Doppelpatent, zwei Decksleute)
Hauptmaschine: Iveco 310 KW
Bugstrahlruder: 20 KW
Marschfahrt: ca. 9,5 kn

Bootsausflug mit der MS Alexander vor der Kreideküste auf der Insel Rügen und über die Ostsee buchen

Haben Sie Interesse an unserem Offshore-Angebot? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

So erreichen Sie uns

Seetouristik Brauns GmbH
Karlstraße 1
18546 Sassnitz

Telefon: 038392 – 35225
Fax: 038392 – 35225

Funk: 0170 – 8366966
E-Mail: info@ms-alexander.de

Zum Senden bitte Häkchen setzen!